Ausschüttung 2019

Getreu dem Motto „ Fördern und Helfen“ hat die Max-Stillger-Stiftung am 24.06.2019 wieder 30 Vereine, Gruppierungen und Institutionen mit Fördergelder unterstützt.

Markus Stillger, Vorstand der Stiftung, konnte im Vereinsheim der „Blauen Funker“ in Limburg unter den Ehrengästen u.a. Landrat Michael Köberle, Alt-Landrat Manfred Michel und den Bürgermeister der Gemeinde Brechen Frank Groos, sowie die Mitglieder des Kuratoriums der Stiftung und die Vertreter der geförderten Vereine, Gruppierungen und Institutionen begrüßen.
Die Max-Stillger-Stiftung konnte wie im Vorjahr insgesamt 30.000¤ ausschütten.
Jeder Verein, Gruppierung oder Institution erhielt den stolzen Betrag von 1.000 ¤. Die Freude bei den einzelnen Vertretern über die Zuwendung war groß.
Von der Ausschüttung profitierten vor allem Vereine aus der Region Limburg-Weilburg die sich in den Bereichen Sport, Kultur und Heimatpflege, Feuer- und Katastrophenschutz, Bildung und Erziehung engagieren.

Neben der Ausschüttung an die Vereine, Gruppierungen und Institutionen wurde an diesem Abend die Übergabe der Spende vom Handballbenefizspiel für Harald Welz durchgeführt.
Die Max Stillger Stiftung unterstütze den TuS Holzheim bei der Durchführung des Benefizspiels und der Sammlung von Spendengeldern.
Markus Stillger und die Vertreter des TuS Holzheim überreichten Harald Welz einen Scheck über 13.500 ¤.
Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Markus Stillger bei allen Beteiligten und lud noch bei der Sommerhitze zu einem kleinen Umtrunk ein.

zurück

Max Stillger Stiftung

Max-Value-Tower | Brüsseler Straße 5 | 65552 Limburg

Tel.: 06431 9473-0 | E-Mail: